Liebes-Tantra
Tantra-Anwendung
Tantra-Kurse
Hypnose
Massage
sechs
sechs-training
Tantra-Literatur
Links
Kontakt

Liebestantra

zur mobilen Version

Tantra bedeutet übersetzt “weben” bzw. “verbinden”.

Liebes-Tantra legt den Schwerpunkt auf Liebe und nicht auf (Sex-)Techniken. Es unterstützt die Herz-Öffnung und die Entfaltung unseres Bewusst-Seins.
Außerdem vermittelt es dir die Weisheit der tantrischen Lebenskunst.

 

Liebestantra fördert die Liebe:

Die Liebe zum eigenen Körper, die Liebe zu sich selbst und die Liebe zum Leben.

Liebestantra arbeitet mit allem was uns das Leben bietet - auch mit der Sexualität. Diese ist aber nur ein Teilbereich. Es bezieht zum Beispiel auch Meditation, das innere Kind und die Beschäftigung mit Tod und sogenannten Schattenseiten mit ein.

Liebestantra ist eine tiefgreifende Einstellung, sich selbst und das Leben anzunehmen und das Göttliche / die Vollkommenheit in allem zu erkennen.

Liebestantra umarmt das Leben in seiner Gesamtheit und beginnt beim Ja zu dem, was jetzt ist. Egal was auch immer gerade da ist: Liebe, Hass, Freude, Trauer, Begeisterung, Ärger, Eifersucht ...   nichts wird verdrängt oder bekämpft. Dahinter steht die tiefe Weisheit, dass ein Kampf gegen etwas selten wirklich zum Erfolg führt, aber meistens unnötig viel Energie verbraucht. Außerdem ist hinter jedem Negativen auch immer eine Energie verborgen, die sich auch positv nutzen lässt.

Liebestantra wertet und verurteilt nichts, sondern akzepiert alles und nimmt es als Hilfe auf dem Weg. Deshalb wird Tantra manchmal auch als schneller Weg zur Erleuchtung bezeichnet.

Außerdem unterstützt Dich Liebes-Tantra dabei mehr in Kontakt mit Deinem Körper und Deinen Gefühlen zu kommen und mehr Lust in der Liebe und im Alltag zu erleben.

Im Liebestantra vereinigen sich die Weisheit des Ostens und des Westens, Alltag und Spiritualität, Liebe und Sexualität.

 

Liebestantra: Kurse und Jahrestraining

können Dich dabei unterstützen mehr Liebe, Lust, Lebendigkeit und Ganzheit in allen Bereichen zu erleben.

So kannst Du in den Liebestanta-Kursen auch (wieder) lernen:

- das Feuer der Lust und Sinnlichkeit mit der Liebe des Herzens zu verbinden

- in Kontakt mit der Weisheit Deines Körpers zu kommen

-Dein Liebesleben zu verbessern

- Deine männlichen und weiblichen, menschlichen und göttlichen Anteile
   zu erforschen und harmonisch zu verbinden

- Selbstliebe und deinen Selbstausdruck entfalten

- Deine “Schattenseiten” besser zu verstehen und anzunehmen.
  Dadurch findet auch eine Transformation statt und
  ihre Lichtseite kann nun besser zum Vorschein kommen

- wieder sinnlicher zu leben

- Einheit und Ganzheit zu erleben

- Dein Leben Dir entsprechend sinn- und lustvoll zu gestalten.

Genauere Informationen zu den Tantrakursen und zum Tantrajahrestraining bekommst du auf der Seite Tantra-Kurse.

 

Weitere Informationen zum Liebestantra und zu den verschiedenen Tantra Angeboten gibt es auch bei:

Manfred G. Dörsch (Tantratrainer)

Freyjastr. 11,  90461 Nürnberg (Bayern)

Tel.:  0911 - 40 99 031

 

[Liebes-Tantra] [Tantra-Anwendung] [Tantra-Kurse] [Hypnose] [Massage] [sechs] [sechs-training] [Tantra-Literatur] [Links] [Kontakt]